Betreuung der Bachelorthesis durch einen promovierten Lehrbeauftragten

Betreuung der Bachelorthesis durch einen promovierten Lehrbeauftragten

Nein, nur wenn die Promovierten der Gruppe der Wissenschaftlichen Mitarbeiter-/innen angehören und der Lehrauftrag nicht ein Seminar sondern die Abschlussarbeit selbst beinhaltet.
Siehe auch: Prüfungsberechtigungen nach APB