Details

Notenlisten exportieren

Besonders bei Prüfungen mit sehr vielen Teilnehmern empfiehlt sich der Ex-/Import der Listen.

Mit exportierten Listen können Sie:

  • die Liste in Excel öffnen und bearbeiten
  • umsortieren: alphabetisch oder numerisch (z.B. nach Matrikelnummer)

Achtung

  • Die Liste muss im .txt Format abgespeichert werden!
  • Die ersten beiden Zeilen und die Reihenfolge der Spalten müssen erhalten bleiben, da sonst der Import nicht funktioniert.

Schritt 1:

Wählen Sie die Prüfung, zu der Sie die Notenliste exportieren möchten.

Schritt 2:

Klicken Sie auf Exportieren.

Schritt 3:

Klicken Sie auf Liste herunterladen.

Schritt 4:

TUCaN bietet Ihnen nun eine txt-Datei zum Herunterladen an.

Speichern Sie diese Datei auf Ihrem Computer.