Details

Zweite Wiederholung einer mündlichen Prüfung

Was ist bei der zweiten Wiederholung einer mündlichen Prüfung zu beachten?

Bei der zweiten Prüfungswiederholung muss statt eines/einer Beisitzenden ein/e zweite/r Prüfer/in anwesend sein. (siehe APB § 31)

Ein Protokoll ist erforderlich. Das Protokoll muss von beiden Prüfenden unterzeichnet werden.