Details

Abschluss mit Auszeichnung verbuchen

In den APB § 28, Abs. 5 ist beschrieben, wer die Studierenden bzw. die Kriterien für einen Abschluss mit Auszeichnung festlegt.

  • die Kriterien für einen Abschluss mit Auszeichnung wird durch die Prüfungskommission festgelegt.
  • die Kriterien können zwischen den Fachbereichen variieren.
  • die Prüfungskommisson muss dem Studienbüro mitteilen, für welche Studierende ein Zeugnis „mit Auszeichnung“ erstellt werden soll. Das Studienbüro nimmt die entsprechenden Eintragungen in TUCaN [mA] vor, um ein Zeugnis mit Auszeichnung zu erstellen.