Tag der Lehre 2016

Tag der Lehre 2016

Foto: Claus Völker
Foto: Claus Völker

Zum siebten Mal fand am 23. November 2016 der Tag der Lehre an der Technischen Universität Darmstadt statt. Im Fokus standen die aktuellen Themen in Studium und Lehre.

Der Vormittag diente – nun schon traditionell – dem intensiven Austausch der Studiendekaninnen und Studiendekane über die aktuellen fachbereichsspezifischen Herausforderungen im Bereich Studium und Lehre.

Themenschwerpunkte waren in diesem Jahr Internationalisierung der Lehre,
KI²VA, Institutionelle Evaluation der Fachbereiche und der Weg in die Systemakkreditierung,
geänderte Betreuungserfordernisse bei zunehmender Heterogenität der Studierenden, Studienbüros und ihre umfangreichen Aufgaben, Studierendenzahlen und Beratung.

Folienpräsentationen der Studiendekane

Einige der Themen konnten am Nachmittag in den Workshops vertieft werden. Nach einem Input externer Referentinnen wurde unter Moderation von TU-Mitgliedern intensiv die aktuellen Themen diskutiert.

Foto: Claus Völker
Foto: Claus Völker

Übergabe der Hochschulzertifikate

In diesem Jahr konnten 18 Zertifikate Hochschullehre feierlich an die AbsolventInnen übergeben werden.

Informationen zum Zertifikat Hochschullehre

Feierlicher Ausklang bei der Verleihung der Lehrpreise

Der Tag der Lehre fand einen feierlichen Abschluss mit Übergabe des Athene Preises und des E-Teaching-Awards.