Dezernat Baumanagement und Technischer Betrieb

Willkommen auf den Webseiten des Dezernats V – Baumanagement und Technischer Betrieb

Das Dezernat V ist für die Gesamtheit der Bauangelegenheiten der TU Darmstadt zuständig, die sowohl Neubau-, Umbau- und Sanierungsmaßnahmen, als auch den Erhalt und die Ertüchtigung der universitätseigenen Bauwerke im täglichen Betrieb umfassen.

Die Kernaufgaben bestehen in der Abwicklung von Bauvorhaben (Baumanagement), sowie in der zukunftsfähigen Konzeption und Planung der baulichen Entwicklung an der Universität. Die hauseigenen Werkstätten (Technischer Betrieb) zeichnen sich vorrangig für die reibungslose Funktionalität in und an den Immobilien verantwortlich.

Desweiteren sind dem Dezernat V die Handlungsfelder strategische Mobilitätsentwicklung und Nachhaltigkeit an der Universität angegliedert, da sie wesentliche Schwerpunkte in der baulichen Entwicklung innerhalb des Campus, aber auch in Verbindung mit der Stadt Darmstadt und der Region bilden. Hand in Hand wird zudem stetig an der Umsetzung und Optimierung des Energiemanagements für den gesamten Campus gearbeitet.

Für die Realisierung der Bauaufgaben findet nicht nur eine enge Zusammenarbeit zwischen den dezernatseigenen Referaten, sondern auch interdisziplinär etwa mit dem Dezernat IV statt, zu dessen Hauptaufgaben die Immobilien-Vermögensverwaltung sowie die Bewirtschaftung der Immobilien nebst Bereitstellung entsprechender Serviceleistungen gehört. Die größten Schnittstellen betreffen die Bereiche Grundstücks- und Flächenverwaltung, Brandschutz, Leit- und Orientierungssystem, Gebäudedienste sowie Parkraumbewirtschaftung.

Unterteilt in sieben Referate, werden alle wesentlichen Arbeits- und Aufgabenbereiche abgebildet und durch zwei Stabsstellen (Grundsatzfragen Mobilität und Barrierefreies Bauen) ergänzt.

In Unterscheidung zu anderen Hochschulen und Universitäten in Hessen, verwaltet die TU Darmstadt ihre Bauaufgaben seit 1. Januar 2005 eigenständig. Grundlage dafür ist das Gesetz zur organisatorischen Fortentwicklung der Technischen Universität Darmstadt (TUD-Gesetz), in dessen Rahmen der gesamten Universität die Autonomie zugesprochen wurde.

Sie ist somit Eigentümer, Bauherr und Betreiber in gleichem Maße. Der „Kontrahierungszwang“ mit der staatlichen Bauverwaltung des Hessischen Baumanagements (HBM) wurde aufgehoben, so dass die Aufgaben innerhalb der eigenen Organisation abgewickelt werden können.

Die folgenden Seiten bieten Ihnen einen umfassenden Einblick in die Zuständigkeiten und Aufgaben des Baudezernats. Weitere Informationen finden Sie unter anderem zu diesen Themen:

Ausgewählte Bauprojekte

Bauliche Entwicklungsplanung

Campus-Navi

Gebäudedatenbank

Aktuelle öffentliche Ausschreibungen zu Baumaßnahmen der TU Darmstadt:

Hessische Ausschreibungsdatenbank

Ausschreibungsdatenbank des Bundes