Führungskräfteentwicklung für Neuberufene

04.04.2012

Führungskräfteentwicklung für Neuberufene

Die neue Reihe Proführung ist 2012 erfolgreich gestartet

Kamingespräch mit Präsident Prömel
Kamingespräch mit Präsident Prömel

Erstmalig fanden sich in diesem Frühjahr 16 neuberufene Professorinnen und Professoren zum Führungskräfteentwicklungsprogramm Proführung zusammen. Die Reihe Proführung wurde von der Personalentwicklung mit dem Ziel konzipiert, Neuberufene bei ihrer Führungsaufgabe durch Inputs, Diskussionen und Reflexionsangebote zum Thema Führung zu unterstützen.

An vier Seminartagen im Februar und März hatten die Teilnehmenden im Lichtenberghaus die Gelegenheit, sich mit ihrer Rolle als Führungskraft auseinanderzusetzen, Visionen, Ziele und Umsetzungsstrategien für ihr jeweiliges Fachgebiet oder Cluster zu entwickeln und durch kollegiale Fallberatungen voneinander zu lernen.

Besonders die Vernetzung untereinander sowie der offene Austausch und die Diskussion mit dem Präsidenten der TU Darmstadt während des abendlichen Kamingesprächs wurden als wertvolle Aspekte des Programms empfunden. Präsident Prömel hob dabei hervor, wie wichtig es für die Universität sei, die Neuberufenen beim Auf- und Ausbau ihrer Führungskompetenzen zu begleiten und zu unterstützen. Dies habe positiven Einfluss auf ihre Kompetenzentwicklung, aber auch auf die gesamte Leistungsfähigkeit der TU Darmstadt in Forschung, Lehre und Dienstleistungen.

Die Personalentwicklung bietet im Sommer eine Transfer Session an, bei der die Teilnehmenden sich unter professioneller Anleitung über gemachte Erfahrungen austauschen und ihr Führungsverhalten erneut reflektieren können.

Proführung 2013
Proführung wird auch im kommenden Jahr angeboten.
Bei Fragen oder Interesse wenden Sie sich gerne an die Mitarbeiterinnen der Personalentwicklung
oder melden Sie sich direkt mit dem aktuellen Veranstaltungsflyer an.

Mehr Informationen über Proführung

zur Liste