Entwicklungsprogramme

Entwicklungsprogramme an der TU Darmstadt

Mehr als eine Fortbildung

Eine Universität stellt eine hochkomplexe Arbeitsumgebung dar, die einem permanenten Wandel unterworfen ist. Der TU Darmstadt ist es besonders wichtig, ihre Beschäftigten bestmöglich beim Umgang mit aktuellen Herausforderungen und Veränderungsprozessen zu unterstützen.

Die Personal- und Organisationsentwicklung konzipiert hierfür auf der Basis von Bedarfserhebungen und Gesprächen mit Beschäftigten zielgruppenspezifische Entwicklungsprogramme. Diese strukturierten Programme stellen die fachliche und persönliche Weiterentwicklung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Fokus. Das Erweitern von fachlichem und strukturellem Wissen, der Erwerb praxistauglicher Handlungskompetenzen, ein Austausch mit Fachexpertinnen und -experten sowie die kollegiale Vernetzung und Beratung stehen im Zentrum dieser auf Langfristigkeit angelegten Angebote.

Führungskräfte

Maßgeschneiderte Angebote für:

  • neuberufene Professorinnen und Professoren
  • Führungskräfte aus Verwaltung, zentralen Einrichtungen und Fachbereichen
  • Technische Führungskräfte
  • Mitarbeiter/innen in geschäftsführender Funktion in der Wissenschaft

Wissenschaftlicher Nachwuchs

libra – Peer-Coaching für den wissenschaftlichen Nachwuchs:

  • Entwicklungsprogramm in der Qualifikationsphase

Assistenz

Angebote für Beschäftigte in Sekretariaten:

  • pAssat – professionelle Assistenz an der TU Darmstadt
  • Sekretariatsworkshop
  • Zertifikat der TU Darmstadt für Hochschulsekretariate