ZWM

Zentrum für Wissenschaftsmanagement

Das Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. (ZWM) hat sich zur Aufgabe gemacht, das Wissenschaftsmanagement in Deutschland weiter zu Professionalisieren.
Mitglieder des ZWM sind u.a. Hochschulen, Forschungs-
einrichtungen, Dachorganisationen und Stiftungen, persönliche Mitglieder sowie Unternehmen. So können aktuelle Impulse aus Hochschulen, Wissenschaft und Politik unmittelbar aufgegriffen werden.

Ein wichtiger Bestandteil ist das Weiterbildungsangebot für Wissenschaftsmanager/innen und Wissenschaftler/innen, aller Disziplinen, die Managementaufgaben wahrnehmen. Dazu zählen themenübergreifende Lehrgänge und zielgruppenspezifische Programme für Personen, die in klar abgrenzbaren Positionen arbeiten, z.B. für Forschungsreferent/innen, erfahrene Wissenschaftsmanager/innen oder Nachwuchsführungskräfte. Außerdem gibt es Expertengespräche, Thementage und Fachworkshops.

Die ZWM-Workshops

Neben den Weiterbildungsreihen bietet das ZWM auch einzelne Workshops an, die sich an der aktuellen Dynamik und den Herausforderungen des Wissenschaftsbetriebs orientieren. Die ZWM-Workshops sind auf die spezifischen Bedürfnisse von Führungs- und Nachwuchskräften zugeschnitten. Sie ermöglichen WissenschaftlerInnen und AdministratorInnen, sich in ein bis drei Tagen gezielt weiter zu qualifizieren.

Mehr Informationen

Mehr Wissenswertes zu den aktuellen Weiterbildungsangeboten und zur Anmeldung finden Sie auf der ZWM-Webseite
Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V.