Neue Zuschnitte für zwei Dezernate

13.10.2014

Neue Zuschnitte für zwei Dezernate

Heike Keil wird neue Dezernentin

In den Dezernaten Nachhaltiger Betrieb (Dezernat IV) sowie Bau und Immobilien (Dezernat V) treten zum 1. November strukturelle und personelle Veränderungen in Kraft.

In den schallisolierten Boxen sind besonders laute Hochleistungsmaschinen untergebracht. Bild: Claus Völker
Blick in die zentralen Werkstätten, derzeit Dezernat IV. Bild: Claus Völker

Wie der Kanzler der Universität, Dr. Manfred Efinger, am Montag (13.10.2014) berichtete, verlässt die Abteilung Immobilienverträge und Flächenmanagement mit allen 13 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern das Dezernat V und verstärkt das Dezernat IV. Die bisherige Leiterin der Abteilung und stellvertretende Bau-Dezernentin, Heike Keil, übernimmt die vakante Position der Gesamtleitung des Dezernats IV.

In umgekehrter Richtung wechselt die Abteilung Technisches Gebäudemanagement vom Dezernat IV in das Dezernat V. Abteilungsleiter bleibt Michael Förster. Die Abteilung mit knapp 60 Beschäftigten kümmert sich um die Versorgung der Liegenschaften mit Wärme, Gas, Wasser und Strom, sorgt für Betrieb und Instandhaltung technischer Anlagen und Einrichtungen, ist verantwortlich für die Leit- und Meldetechnik und berät in Fragen des ressourcenschonenden und energieeffizienten Bauens sowie der Nachhaltigkeit.

zur Liste