Nachrichten-Archiv Informationsportal

Infoportal: Nachrichten-Archiv

  • 09.06.2017

    Gesund älter werden im Beruf

    Ein Workshop für Verwaltungskräfte

    Älter werden bedeutet ein mehr an Erfahrung und an Gelassenheit. Auf der anderen Seite möglicherweise weniger Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit. Einstellungen, Werte und Bedürfnisse wandeln sich, am Arbeitsplatz bleiben in der Regel die Aufgaben und Inhalte dieselben. Das Seminar erschließt Wege zur eigenen Achtsamkeit und Selbstfürsorge.

    Termin: 07. November 2017, 9:00-16:00 Uhr, Anmeldung über das interne Weiterbildungsprogramm

  • 08.02.2017

    Aktuelle Senatsmitteilungen des Präsidenten

    Professor Dr. Hans Jürgen Prömel, Präsident der TU Darmstadt. Bild: Katrin Binner

    Sitzung des Senats vom 08. Februar

    Im Senat berichtet der Präsident regelmäßig über relevante Punkte aus dem aktuellen Universitätsgeschehen und diskutiert strategische Themen aus Hochschulpolitik, Lehre und Forschung.

  • 07.02.2017

    Straßenbahnlinie bremst Forschung nicht aus

    scheinbar real. Bild: scheinbar real

    TU Darmstadt sieht ihre Interessen bei der Planung gewahrt

    Der von der HEAG mobilo geplante Bau einer Straßenbahnlinie zum Campus Lichtwiese wird weder Forschungsaktivitäten in dem Quartier beeinträchtigen noch die bauliche Entwicklung der Universität bremsen. Das hat der TU-Baudezernent Edgar Dingeldein als Reaktion auf einen Bericht im Darmstädter Echo klargestellt. Auch der auf dem Campus Lichtwiese forschende Chemie-Professor Harald Kolmar sieht keine Versäumnisse in der Abstimmung der Trassenplanung mit den betroffenen TU-Wissenschaftlern.

  • 07.02.2017

    Neues Programm der internen Weiterbildung

    Das Programm der internen Weiterbildung. Bild: Paul Glogowski

    Veranstaltungsangebote für das erste Halbjahr 2017 sind online

    Ob Kurse zum agilen Projektmanagement, zu gesunder Ernährung oder Präsentieren mit Prezi – das neue Programm zur internen Weiterbildung für Beschäftigte der TU Darmstadt bietet das und viel mehr. Die Veranstaltungsangebote sind jetzt online. Neu: Auch an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der Frankfurter Goethe-Universität können Kurse besucht werden.

  • 03.02.2017

    Schenken macht Freude

    Neu im TU-Shop: Taschen für besondere Anlässe

    Anlässe zum Schenken gibt es viele: Ein neuer Mitarbeiter, die bestandene Prüfung, Geburtstage, Dienstjubiläen, Baby, Auslandsreisen, Empfang von Delegationen, Gastgeschenke oder einfach mal „Danke“ sagen. Ab sofort müssen Sie sich nicht mehr den Kopf zerbrechen, was Sie schenken sollen. Der TU-Shop hält jetzt Geschenke-Taschen für jeden Anlass bereit, in verschiedenen Farben und Preiskategorien.

  • 01.02.2017

    Umgestaltung des Schlossgrabens geht weiter

    Blick von oben auf das Darmstädter Schloss. Bild: Nikolaus Heiss

    Baumfällungen stehen bevor / Neuanpflanzungen im Frühjahr

    Im nordwestlichen Abschnitt des Schlossgrabens beginnen in Kürze Baumfällarbeiten. Dabei handelt es sich um Vorarbeiten für die geplante Sanierung des Schlossgrabens. Die Untere Denkmalbehörde und die Untere Naturschutzbehörde haben den Fällungen zugestimmt.

  • 30.01.2017

    Open-Access-Woche an der TU Darmstadt

    Innenansicht der Universitäts- und Landesbibliothek (ULB). Bild: Jan-Christoph Hartung

    Offener Zugang zu wissenschaftlichem Wissen

    Die TU Darmstadt nahm Ende des vorigen Jahres erstmals an der Internationalen Open Access Week teil. Im Rahmen dieser Initiative machen Bibliotheken und Hochschulen weltweit seit 2008 auf das Thema Open Access aufmerksam und informieren zu aktuellen Entwicklungen und Angeboten.

  • 18.01.2017

    Gemeinsam gegen Blutkrebs

    TU-Präsident Hans Jürgen Prömel (re.) übergibt Gary Braun (li.) eine Urkunde. Bild: Paul Glogowski

    Technische Universität Darmstadt ehrt Stammzellspender

    Die Technische Universität Darmstadt und die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) sind seit vielen Jahren durch gemeinsames Engagement verbunden. Stellvertretend für viele Unterstützer ehrte die TU Darmstadt jetzt einen ihrer Angestellten, der einer Patientin eine neue Lebenschance ermöglichen konnte.

  • 09.01.2017

    Gemeinsam mehr erreichen

    Mehrere Hände zeichnen das Bild einer Glühbirne. Bild: Fotolia, Gajus

    TU-Team Challenge – Eine Gesundheits-Mitmach-Aktion für Teams

    Mit einer Team-Challenge möchte die TU dazu anregen, sich gemeinsam auf den Weg zu einem gesünderen Lebensstil zu machen. Sportaktionen, originelle Challenges oder Workshops im Team laden zum Mitmachen ein. Verschiedene Angebote zum Ausprobieren und weitere Infos gibt es am 17. Januar von 14 bis 16 Uhr in der Lounge des karo 5.

  • 20.12.2016

    Weihnachtsgruß des Präsidenten der TU Darmstadt

    Präsident Professor Dr. Hans Jürgen Prömel. Bild: Katrin Binner

    Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, liebe Studierende,

    am Ende dieses Jahres, das erneut von politischen und gesellschaftlichen Verwerfungen auf allen Kontinenten und von unzähligen berührenden Nachrichten geprägt war, ziehen wir Bilanz: Was hat uns als Universitätsmitglieder besonders beschäftigt, was haben wir erreicht?

  • 14.12.2016

    Aktuelle Senatsmitteilungen des Präsidenten

    Professor Dr. Hans Jürgen Prömel, Präsident der TU Darmstadt. Bild: Katrin Binner

    Sitzung des Senats vom 14. Dezember

    Im Senat berichtet der Präsident regelmäßig über relevante Punkte aus dem aktuellen Universitätsgeschehen und diskutiert strategische Themen aus Hochschulpolitik, Lehre und Forschung.

  • 13.12.2016

    Aus dem Hochschulrat

    Zentrales Verwaltungsbäude der TU Darmstadt am Karolinenplatz 5. Bild: Patrick Bal

    Bericht des Hochschulrats aus der Sitzung vom 5. Dezember 2016

    Der Hochschulrat hat am 5. Dezember 2016 getagt. Er hat die jährlichen Berichte zu den Themen Studierendenstatistik, Bauplanung und Geschäftsplanung zur Kenntnis genommen und diskutiert wie auch die Überarbeitung des MIR-Modells.

  • 16.01.2017

    Die Universität gestaltet Führungsleitlinien

    Zentrale Veranstaltung am Freitag, 20.01. von 9 bis 16 Uhr

    Die TU Darmstadt möchte ihr Führungshandeln fortlaufend professionalisieren, weil dies großen Einfluss darauf hat, die besten Köpfe zu gewinnen, national wie international attraktiv für Studierende zu sein und sich im Wettbewerb weiterhin als exzellente Forschungsuniversität zu positionieren.

  • 07.12.2016

    Angriff durch einen Kryptotrojaner

    Vogelperspektive: Eine Frau schreibt auf Ihrem Laptop. Bild: Katrin Binner

    HRZ warnt: Keine E-Mails mit XLS-Dateien öffnen

    Das Hochschulrechenzentrum der TU Darmstadt hat einen Angriff durch einen Kryptotrojaner registriert. Der im Umlauf befindliche Verschlüsselungstrojaner namens „Goldeneye“ zielt direkt auf Personalverantwortliche in Firmen und Einrichtungen.

  • 07.12.2016

    Vier Vizes für das Präsidium

    Gruppenbild mit den vier gerade gewählten Vizepräsidentinnen und Vizepräsidenten der TU Darmstadt. Bild: Paul Glogowski

    Universitätsversammlung der TU Darmstadt folgt Wahlvorschlag

    Zwei neu gewählte und zwei wiedergewählte Vizepräsidenten und Vizepräsidentinnen gehören ab 1. Januar 2017 dem Präsidium der TU Darmstadt an: Die Universitätsversammlung folgte in ihrer Sitzung am Mittwoch. 7. Dezember 2016, den Wahlvorschlägen von Präsident Professor Hans Jürgen Prömel.