Wie geht es weiter?

Wie geht es weiter? Informationen für internationale Wohnungssuchende

Haben Sie den Mietvertrag abgeschlossen, so beachten Sie bitte folgende Informationen:

  • Die Miete zahlen Sie direkt an den Vermieter.
  • Die Miete wird zu Beginn jeden Monats bezahlt.
  • Oft müssen Sie vor Mietbeginn eine Kaution von ca. 2 Monatsmieten bezahlen. Diese Kaution bekommen Sie beim Auszug aus der Wohnung inkl. Zinsen zurück, wenn Sie die Wohnung in ordentlichem Zustand verlassen.
  • Die Miete wird in der Regel für einen vollen Monat gezahlt. Auch wenn Sie z.B. am 15. eines Monats einziehen, müssen Sie die Miete für den ganzen Monat bezahlen.

Anmeldung beim Einwohnermeldeamt

Nach Ihrer Ankunft in Deutschland müssen Sie sich innerhalb einer Woche beim Einwohnermeldeamt Ihrer Stadt melden und Ihre neue Adresse angeben. Wer die Frist nicht einhält, muss mit einem Strafgeld rechnen. Die Anmeldung ist kostenfrei.

Sie erhalten ein Antragsformular beim Einwohnermeldeamt oder als PDF-Datei auf der Homepage des Einwohnermeldeamtes. Dafür benötigen Sie neben dem Formular auch Ihren Pass, gegebenenfalls einen Wohnungsmietvertrag.

Wohnen Sie in Darmstadt, ist das

Wohnen Sie außerhalb von Darmstadt, melden Sie sich bei der jeweiligen Stadt- oder Orts-Gemeindeverwaltung an.

Wenn Sie Deutschland wieder verlassen, müssen Sie sich auch wieder abmelden.