Strategisches Controlling

Strategisches Controlling

Das Strategische Controlling des Referats Hochschulstrategie liefert Kennzahlen und Daten zur Steuerung der TU Darmstadt. Diese Zahlen werden auch für Zwecke der Budgetierung (z.B. interne Mittelverteilung, Mittelverteilung des Landes), des Berichtswesens (z.B. Rechenschaftsbericht) sowie für institutionelle Evaluationen verwendet. Die Mitarbeiter/innen bearbeiten zudem fallbezogene Anfragen des Präsidiums, der Fachbereiche und der zentralen Verwaltung. Das Strategische Controlling trägt damit zum Aufbau eines transparenten und qualitätsgesicherten Berichtswesens an der TU Darmstadt bei.

Schwerpunkte der Arbeit sind derzeit das Data Warehouse Projekt und das Qualitätsgesicherte Studiengangscontrolling.

Daneben sind die Mitarbeiter/innen des Strategischen Controllings für nationale und internationale Rankings und Ratings zuständig. Das Team des Strategischen Controllings erstellt dabei unter anderem jährlich einen internen Rankingbericht. Dieser Bericht gibt einen Überblick über die wichtigsten nationalen und internationalen Rankings und ordnet die Ergebnisse der TU Darmstadt in diesen Rankings ein. Den aktuellen Rankingbericht finden Sie hier: Interner Rankingbericht

Ab Wintersemester 2017/18 erstellt das Team des Strategischen Controllings auch die interne Studierendenstatistik.