Vor-Ort-Begehung im Fachbereich Biologie

20.01.2017

Vor-Ort-Begehung im Fachbereich Biologie

Vom 17.-18. Januar fand im Rahmen der Institutionellen Evaluation die Vor-Ort-Begehung im Fachbereich 10 – Biologie statt. Dabei begutachtete eine international besetzte Kommission mit Fachexperten und einer Fachexpertin den Fachbereich. Im Fokus standen die Themen, auf die sich Präsidium und Fachbereich im Kick-off-Gespräch im Juni 2016 verständigt hatten. Auch die Studiengänge des Fachbereichs wurden mitbegutachtet. Die Biologie ist damit nach der Materialwissenschaft als Pilotverfahren für die Systemakkreditierung der zweite Fachbereich an der TU Darmstadt, bei dem die Qualitätssicherung der Studiengänge integriert in die Institutionelle Evaluation erfolgt.

Die Evaluationskommission wird nun zeitnah einen Evaluationsbericht verfassen, in dem sie ihre während der Vor-Ort-Begehung gesammelten Eindrücke und Schlussfolgerungen zusammenfasst. Der Evaluationsbericht fließt in den Zielvereinbarungsprozess zwischen Präsidium und Fachbereich und in die Weiterentwicklung der Studiengänge ein.

zur Liste