Barbara Myrzik

Barbara Myrzik, (Mag.rer.pupl.)

+49 6151 16-6098
+49 6151 16-5584

Karolinenplatz 5
64289 Darmstadt

Raum: S1|01 310

Arbeitsgebiet(e)

  • ENWISS
  • Geschäftsführung/Leitung des Koordinierungsbüros des Evaluationsnetzwerks Wissenschaft „ENWISS“
  • Erarbeitung von Evaluationsvorhaben in Zusammenarbeit mit den Mitgliedshochschulen des Netzwerks
  • Monitoring der Fach-Evaluationsforen des Netzwerks

Kurzvita

Studium der Politikwissenschaft, Romanistik, Soziologie und Verwaltungswissenschaften in Mainz, Besançon, Speyer; Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Politikwissenschaft der THD (1981-1985); Lehraufträge, Dozentin an der European Business School; Mitarbeiterin in der Hochschuldidaktischen Arbeitsstelle/THD (ab 1986); Referentin für Weiterbildung der THD (ab 1990); Abordnung zur Hessischen Landesvertretung/Brüssel und zur KOWi/Brüssel (1993); Abordnung an das HMWK (1994); Freistellung zur Wahrnehmung der Aufgaben einer EU-Beauftragten im HMWK (1995 – März 2000); Zuständig für den Auf- und Ausbau des Evaluationsnetzwerks Wissenschaft (ENWISS) zur Qualitätssicherung von Studium und Lehre (ab 04/2000);

Publikationen (Auswahl)

Kohler, Beate/Myrzik, BarbaraTransnational Party LinksIn: Moderates and Conservatives in Western Europe. Political Parties, the European Community and the Atlantic Alliance.Edited by Roger Morgan und Stefano Silvestri. London 1982, S. 193-223

Die Ausgestaltung der Beziehungen zwischen dem Europäischen Parlament und der Europäischen Politischen Zusammenarbeit.In: Gesellschaftliche Probleme als Anstoß und Folge von Politik. Wissenschaftlicher Kongress der DVPW, Berlin 1982. Westdeutscher Verlag Opladen 1983, S. 313-325

Verstärkung eines Netzwerkstrangs – die Rolle von Hochschulen im Rahmen der interregionalen Länderkooperation am Beispiel Hessen – Emila RomagnaIn: Netzwerke – Networks – Réseaux. Beiträge zu einem Kolloquium des DAAD, Bonn 1995

Qualitätssicherung und Change-Management in der Hochschule – Fusion meisternGünther Mohr und Barbara Myrzik; evaNet März 2006

Verschiedene Beiträge in der Deutschen Universitätszeitung sowie in der Zeitschrift „Higher Education and Development“

zur Liste