Details

Aufgaben einer Stellvertreterin/ eines Stellvertreters in TUCaN

Stellvertreter/innen haben die Aufgabe, die Lehrenden bei der Pflege von Veranstaltungen und Prüfungen in TUCaN zu unterstützen. Stellvertreter/innen können eines oder beide der folgenden Rechte haben:

a) Veranstaltungen pflegen:

Stellvertreter/innen mit diesem Recht können die Texte zu Ihren Veranstaltungen ändern. Sie können Materialien hochladen und Nachrichten an die Teilnehmer/innen der Veranstaltungen verschicken.

b) Prüfungen pflegen:

Stellvertreter/innen mit diesem Recht können Noten ein- und freigeben, Noten- und Raumlisten drucken, Notenspiegel erstellen sowie Nachrichten an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Veranstaltung verschicken.

Achtung: Sie können Ihren Stellvertretern nicht für einzelne Veranstaltungen und Prüfungen die Rechte zuweisen. Wer Ihre Stellvertretung für das Pflegen der Veranstaltungen ist, kann alle Veranstaltungen pflegen. Wenn Sie einer Person nur die Betreuung einer Veranstaltung übertragen wollen, sollten Sie diese Person als Co-Dozenten eintragen lassen.