Details

Termine des Stundenplans exportieren

Falls Sie einen anderen Kalender auf Ihrem Computer nutzen, können Sie Termine aus TUCaN dorthin exportieren.

Dazu klicken Sie auf Export.

Anschließend wählen Sie den Monat, für den Sie die Termine exportieren wollen. Wenn Sie die Termine nur einer Woche exportieren wollen, wählen Sie anstelle des Monats die entsprechende Kalenderwoche. Dann klicken Sie auf Termine exportieren.

Das System erstellt eine Kalenderdatei im iCalendar-Format (Dateiendung -.ics). Klicken Sie auf Kalenderdatei, um die Datei zu öffnen oder zu speichern. Importieren Sie die gespeicherte Datei mithilfe der Importfunktion Ihres Kalenderprogramms.