sb_inhalt_biologie

Inhaltsverzeichnis der Veröffentlichungen in der Satzungsbeilage der Technischen Universität Darmstadt

Biologie

Studiengangsunterlagen zu den Studiengängen Lehramt an Gymnasien werden ab der Satzungsbeilage 2017-II auf einer eigenständigen Seite gelistet. Eine Eintragung unter den zugehörigen Fachbereichen erfolgt nicht weiter.

Satzungsbeilage 2016 – III

  • Anpassung § 30 der Allgemeinen Prüfungsbestimmungen im Studiengang Biologie mit dem Abschluss Bachelor of Science an der Technischen Universität Darmstadt
  • Anpassung § 30 der Allgemeinen Prüfungsbestimmungen im Studiengang Technische Biologie mit dem Abschluss Master of Science an der Technischen Universität Darmstadt

Satzungsbeilage 2015 – II

  • Ordnung des Studiengangs Biologie, Abschluss Bachelor of Science an der TU Darmstadt
  • Ordnung des Studiengangs Technische Biologie, Abschluss Master of Science an der TU Darmstadt
  • Ordnung des Studiengangs Biomolecular Engineering – Molekulare Biotechnologie, Abschluss Bachelor of Science an der TU Darmstadt
  • Ordnung des Studiengangs Biomolecular Engineering – Molekulare Biotechnologie, Abschluss Master of Science an der TU Darmstadt

Satzungsbeilage 2012 – I

  • Besondere Bestimmungen des Fachbereichs Biologie zu den Allgemeinen Bestimmungen der Promotionsordnung der TU Darmstadt

Satzungsbeilage 3.10

  • Ausführungsbestimmungen und Studienordnung für den gemeinsamen Bachelorstudiengang Biomolecular Engineering

Satzungsbeilage 4.09

  • Studienordnung für den LaG-Studiengang Biologie

Satzungsbeilage 3.09

  • Änderungen der Ausführungsbestimmungen und Studienordnung für den Bachelor- und Masterstudiengang Biomolecular Engineering
  • Änderungen der Ausführungsbestimmungen und Studienordnung für den Bachelorstudiengang Biologie
  • Änderungen der Ausführungsbestimmungen und Studienordnung für den Masterstudiengang Technische Biologie

Satzungsbeilage 3.06

  • Studienordnung für den LaG-Studiengang Biologie
  • Ordnung für die Schulpraktischen Studien im Studiengang Lehramt an Gymnasien