QSL-Mittelvergabe 2017_2

Zentrale QSL-Mittel – Ausschreibung

Die Ausschreibung 2017_2 erfolgt auf Basis der Novelle der Satzung zur Vergabe und Verwendung der Mittel zur Verbesserung der Qualität und der Studienbedingungen an der Technischen Universität Darmstadt vom 30.04.2015. Für die Vergabe der QSL-Mittel gilt:

  • Bei der Projektförderung können Anträge für eine Dauer von ein bis vier Semester gestellt werden.
  • Die zentralen QSL-Mittel werden bis zu 75 % für Daueraufgaben und mindestens 25 % für Projektförderung verteilt.

Anträge auf Projektfinanzierung

Die Ausschreibung der zentralen QSL-Mittel für das Wintersemester 2017/18 (2017_2) findet in der Zeit vom 15. Mai 2017 bis 15. Juni 2017 (Abgabefrist) statt.

In der Ausschreibung und den Hinweisen zum Projektablauf finden Sie Hinweise zum Verfahren, den Vergabekriterien, den Berichtspflichten und einen Zeitplan.

Für den Antrag auf zentrale QSL-Mittel (Projektantrag 1 – 4 Semester) steht ein Formular zur Verfügung.

Für die ausführliche Projektbeschreibung bitten wir die Gliederung des Projektantrags zu beachten.

Bei der Zuordnung Ihres Projektantrages beachten Sie bitte die vom HMWK definierten Leistungsbereiche.

Sollten Sie Fragen zur Ausschreibung oder Probleme mit der Rücksendefunktion des Formulars haben, rufen Sie bitte an: Fr. Bugow, Tel. 16-27043 (Mo – Do)

Anträge für längerfristige Aufgaben

QSL-Mittel können entweder wie bisher als Projekte beantragt werden oder als längerfristig finanzierte Aufgaben. Anträge auf längerfristige Finanzierung sind nicht an die Ausschreibungsfristen für Projektfinanzierung gebunden. Bitte wenden Sie sich an das Referat II D, falls Sie einen Antrag auf längerfristige Finanzierung stellen möchten.