Grundstücksmanagement

Grundstücksmanagement

Durch das TUD-Gesetz ist die Technische Universität Darmstadt berechtigt, für die vom Land Hessen überlassenen Flächen den An- und Verkauf von Liegenschaften oder den Tausch von Grundstücksflächen durchzuführen. Ebenso werden unter anderem Erbbaurechtsverträge mit Dritten abgeschlossen

Bei der Vertragserstellung und der Überwachung der Vertragsabwicklung steht das Referat IVB in Kontakt mit dem Käufer/ Verkäufer oder auch dem Erbbauberechtigten und betreut die vertragliche Umsetzung und Abwicklung in Zusammenarbeit mit dem Notar und dem Grundbuchamt.

Sofern Neuvermessungen von Grundstücken im Rahmen von Verträgen erforderlich sind, erfolgen diese in Zusammenarbeit mit Vermessungsbüros und dem Katasteramt.

Weiterhin wird von Referat IVB die Erstellung und Bestellung von Baulasten und Dienstbarkeiten bearbeitet und deren Eintragung im Baulastenverzeichnis bzw. Grundbuch veranlasst.