Infomesse „Baubeginn Lichtwiesenbahn“

23.10.2019

Infomesse „Baubeginn Lichtwiesenbahn“

Zu einer Infomesse „Baubeginn Lichtwiesenbahn“ lädt die HEAG mobilo am 31. Oktober 2019 in das Foyer des Hörsaal- und Medienzentrums der TU Darmstadt ein. Von 17 bis 20 Uhr gibt es viele Gelegenheiten zum direkten Gespräch rund um das Bauprojekt, das am 18. November 2019 starten wird – der offizielle symbolische Spatenstich ist am 21. November 2019.

Animation der künftigen Haltestelle auf dem Campus Lichtwiese – © HEAG mobilo
Blick von Norden auf die zukünftige Haltestelle der Lichtwiesenbahn. Im Hintergrund das Hörsaal- und Medienzentrum, links im Anschnitt der Fachbereich Maschinenbau.

Auch die TU Darmstadt beteiligt sich mit einem Infostand und stellt die künftige Gestaltung der Freiflächen entlang der zukünftigen Lichtwiesenbahn vor. Das Baudezernat hat hierzu intensiv vorgeplant. In einem ersten Schritt wird die Universität bereits im November im Umfeld der künftigen Wendeschleife der Straßenbahn am Hörsaal- und Medienzentrum die Grünflächen neu anlegen. Die TU Darmstadt verfolgt damit das Ziel einer attraktiven „grünen Campusmitte“. So sollen die jetzige Bus- und die künftige Bahnhaltestelle zusammengeführt und ein einladender Platz zum Verweilen an der zukünftigen Wendeschleife der Lichtwiesenbahn entstehen. Außerdem wird der Raum vor dem Fachbereich Architektur aufgewertet, das umliegende Wegenetz neu geordnet.

Wie lange dauert das Bauprojekt und wie sieht die Trasse am Ende aus? Welche Einschränkungen während der Bauarbeiten, aber auch welche Vorteile ab Inkrafttreten des ersten Fahrplans im Jahr 2021 wird es geben? Solche und ähnliche Fragen, die auch die Beschäftigten und Studierenden auf dem Campus Lichtwiese interessieren, werden im Rahmen der Infomesse beantwortet. An verschiedenen Ständen stehen die Fachleute der HEAG mobilo, der Wissenschaftsstadt Darmstadt und der TU Darmstadt für Auskünfte zur Verfügung. Das Verkehrsunternehmen stellt außerdem verschiedene technische Bestandteile aus dem Straßenbahnbetrieb vor.

Die HEAG mobilo hält zum Projekt eine Webseite vor und präsentiert in einem Blog aktuelle Entwicklungen und Informationen: lichtwiesenbahn.de

Auch die TU Darmstadt wird in ihrem Web-Infoportal und über ihre sozialen Medien die TU-Mitglieder ebenfalls mit Nachrichten zu aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

feu

zur Liste