Neue Regelung für Minijobs und Gleitzone ab 01.01.2013

14.12.2012

Neue Regelung für Minijobs und Gleitzone ab 01.01.2013

Ab 01. Januar 2013 wird die Geringfügigkeitsgrenze von 400,- Euro auf 450,- Euro angehoben. Die „Gleitzone“ mit niedrigeren Sozialversicherungsbeiträgen für sogenannte Midi-Jobs wird ab 2013 bei monatlichen Einkünften zwischen 450,01 und 850,- Euro liegen. Bisher liegt sie zwischen 400,01 und 800,- Euro. Für bestehende Mini- bzw. Midijobs wurden Übergangsregelungen eingeführt, die bis 2014 gelten.

zur Liste