Standard page

Führung lebendig erfahren

Stellvertreter_innen von Führungskräften und Beschäftigten, die sich für eine Führungskräfteposition interessieren

In diesem Seminar lernen Sie, was die Führungsaufgabe in Theorie und Praxis beinhaltet. Sie erhalten vielfältiges Wissen, Methoden und Werkzeuge, die für Mitarbeitende in der Führung relevant sind und die Sie auch bezogen auf Ihr aktuelles berufliches Umfeld wirkungsvoll einsetzen können. „Sehe ich mich selbst in der Führungsrolle?“ Auch diese Frage kann in diesem Seminar überdacht und reflektiert werden.

Themen:

  • Kern des Führungswissens
  • Führen in der Stellvertretung: Grundsätzlich oder bei Abwesenheit?
  • Führen, Anleiten, Delegieren: Was macht den Unterschied?
  • Führungsrolle: Nähe und Distanz
  • Führungsstile und Führungsverhalten – der persönliche Führungsstil
  • Lösungsfokussierte und ressourcenorientierte Gesprächsführung
  • Das Führungsgespräch: Die Toolbox
  • Führungsleitlinien: Die inneren Werte als Basis der „richtigen" Positionierung

Methoden:

Trainerinput, Einzel- und Gruppenarbeiten, prototypische Simulationen, Fallarbeit und Selbstreflektion.

Zielgruppe:

Stellvertreter_innen von Führungskräften und Beschäftigten, die sich für eine Führungskräfteposition interessieren.

Termine:

Neue Staffel in Planung; aktuelle Terminhinweise erhalten Sie direkt von der Personal- und Organisationsentwicklung.