System- und Netzwerkadministratorin/-administrator

Im Fachbereich Informatik ist im Im System Security Lab @ TU Darmstadt ist ab sofort die Stelle für eine/einen

System- und Netzwerkadministratorin/-administrator – 50 %

zu besetzen.

Aufgaben

  • System- und Netzwerkadministration

Voraussetzungen

  • Erfahrung in der Administrator von Systemen (Unix-basierte und Windows Arbeitsplatzrechner sowie Linux-basierte Server)
  • Gute Netzwerkkenntisse, TCP/IP, Firewalls, Routing, DNS
  • Umfassende Windows- und Linux-Kenntnisse
  • Hardwarekenntnisse
  • Gute Kenntnisse von Web- und Mailservern wie Apache, Postfix, Qmail
  • Gute Kenntnisse einer Skriptsprache wie z.B. Perl, Bash, Python, PHP
  • Gute Kenntnisse von Content Management Systemen wie Typo3 und WordPress
  • Zuverlässiges, eigenständiges Arbeiten
  • Lernbereitschaft , Sprachkenntnisse in Englisch

Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerberinnen oder Bewerber mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt).

Bewerbungen in einem PDF richten Sie bitte elektronisch unter Angabe der Kenn-Nummer an Prof. Dr.-Ing. Ahmad-Reza Sadeghi (ahmad.sadeghi@trust.tu-darmstadt.de) und Dana Lexa (dana.lexa@crisp-da.de)

Kenn.-Nr. 47

Bewerbungsfrist: 31. August 2017