Gesundheitsmanagement an der TU Darmstadt

Gesundheitsmanagement an der TU Darmstadt

Neues zum Thema Gesundheit

  • 15.01.2019

    Leben Sie rauchfrei!

    Fotolia, Chepko Danil

    Sie haben den Entschluss gefasst mit dem Rauchen aufzuhören? Herzlichen Glückwunsch! Damit sind Sie auf dem Weg zu mehr Gesundheit, Wohlbefinden und einem längeren Leben.

    Der Kurs basiert auf einer wissenschaftlich anerkannten Methode und arbeitet mit der Rauch-Stopp-Methode.

  • 15.01.2019

    Jetzt die Ernährung umstellen!

    An 4 Terminen à 2 Stunden erlernen Sie anhand eingängiger, kurzer Vorträge und gemeinsamer Diskussionen die Grundlagen einer ausgewogenen Ernährung.

  • 02.01.2019

    Meditative Mittagspause

    Bild: Theodor Lazaref, fotolia.com

    Zur Ruhe kommen durch Meditation

    In der Hektik des Alltags fällt es uns oft schwer zur Ruhe zu kommen. Meditation kann Ihnen dabei helfen den Geist in Stille zu bringen. Sie erlernen die Technik der Meditation, um innerlich neue Energie aufzubauen. Die Praxis der Meditation trainiert den Geist und gibt Ihnen neuen Schwung.

    Die Teilnahme an einzelnen Kursen ist möglich. Sie benötigen bequeme Kleidung. Matten sind vorhanden.

  • 21.11.2018

    Betriebsärztliche offene Sprechstunde vor Ort

    Foto: fotolia, stokkete

    Die Betriebsärzte der medical airport service GmbH bieten Beratung zu allen Themen rund um die Gesundheit am Arbeitsplatz, Ergonomie am Arbeitsplatz, Bildschirmtätigkeit und Reisemedizin (Dienstreisen).

  • 06.11.2018

    Informationen zum Grippeschutz

    Bild: fotalia.com

    Betriebliches Gesundheitsmanagement der TU in Kooperation mit dem medical airport service

    Mit der kalten Jahreszeit erhöht sich auch wieder die Ansteckungsgefahr für einen grippalen Infekt. Tatsächlich werden bis zu 80% der ansteckenden Erkrankungen über die Hände übertragen. Gründliches Händewaschen kann ein erster Schutz vor einer Infektion sein.

 

TU gegen Darmkrebs

Über 2.600 Besucher*innen des Darmmodells und rund 200 Gutscheine machten die Aktion zu einem vollen Erfolg! Hier erfahren sie mehr zur Aktion

 

Gesundheitsmanagement sind viele. Hier geht es zu unserem Netzwerk: