EK - Antragstellung

Antragstellung

 

Die Ethikkommission prüft und beurteilt in Form eines (nicht rechtsverbindlichen) Votums sowohl die ethische Zulässigkeit von Forschungsvorhaben als auch die Vereinbarkeit von Vorhaben mit der Zivilklausel der TU Darmstadt.

Wenn Sie planen, Forschungen an oder mit Menschen bzw. menschlichem Material vorzunehmen, sollten Sie einen Ethikantrag stellen.

Wenn Sie bei einem Vorhaben Bedenken bezüglich der Vereinbarkeit mit der Zivilklausel haben, sollten Sie einen Zivilklauselantrag stellen.

Ethikantrag

Zivilklausel-Antrag