Mitteilungen aus dem Hochschulrat

Mitteilungen des Hochschulrats

 

Mitteilungen des Jahres 2019

Sitzung am 22. März 2019

In der März-Sitzung wählte der Hochschulrat einen neuen stellvertretenden Vorsitz. Dabei wurde Frau Dr. Wolff als erste stellvertretende Vorsitzende und Herr Professor Reckmann als zweiter stellvertretender Vorsitzender bestimmt. Die beiden folgen damit auf Herrn Dr. Zinke, der den stellvertretenden Vorsitz seit September 2013 inne hatte und Ende August 2019 nach drei Amtszeiten aus dem Hochschulrat ausscheiden wird.

Der Hochschulrat beschäftigte sich außerdem mit der Strukturplanung der TU Darmstadt in den nächsten Jahren und den in den nächsten Monaten vorrangigen Zielen des Präsidiums. Darüber hinaus ließ sich der Hochschulrat vom Präsidium zu den Qualitätsmanagementmaßnahmen im letzten Jahr berichten, nahm positiv zur Zielvereinbarung der Hochschuldidaktischen Arbeitsstelle (HDA) und des Fachbereich 2 – Gesellschafts- und Geschichtswissenschaften Stellung und nahm das Studienangebot der TU Darmstadt zustimmend zur Kenntnis.

Am Vorabend der Hochschulratssitzung dankten Universität und Hochschulrat im Rahmen einer Feierstunde der langjährigen Vorsitzenden des Hochschulrats, Frau Professorin Wunderli-Allenspach, für ihr herausragendes Engagement in den letzten Jahren und verabschiedeten sie nach drei Amtszeiten aus dem Hochschulrat.

Mitteilungen des Jahres 2018

Mitteilungen des Jahres 2017

Mitteilungen des Jahres 2016

Mitteilungen des Jahres 2015

Mitteilungen des Jahres 2014

Mitteilungen des Jahres 2013

Mitteilungen des Jahres 2012

Mitteilungen des Jahres 2011

Mitteilungen des Jahres 2010