Nachrichten-Archiv Informationsportal

Infoportal: Nachrichten-Archiv

  • 19.12.2017

    In neuer Zusammensetzung

    Zentrales Verwaltungsbäude der TU Darmstadt am Karolinenplatz 5. Bild: Patrick Bal

    Dezember-Sitzung des Hochschulrates

    Der Hochschulrat hat in seiner Sitzung am 8. Dezember 2017 Professor Ferdi Schüth, seit 1. September 2017 Mitglied im Hochschulrat, erstmals in seinem Kreis begrüßt. Mit Dank für die geleistete Arbeit wurden die Hochschulratsmitglieder Marion Schmidt und Ilona Moog, deren Amtszeit am 31. Dezember 2017 endet, verabschiedet.

  • 18.12.2017

    Kick-off-Termin zwischen Fachbereich und Präsident

    FB Humanwissenschaften startet in die Institutionelle Evaluation

    Am 13. Dezember 2017 haben sich der Fachbereich Humanwissenschaften und der Präsident der TU Darmstadt, Prof. Dr. Hans Jürgen Prömel, über die Ziele und Inhalte für die Institutionelle Evaluation abgestimmt.

  • 18.12.2017

    Weihnachtsgruß des Präsidenten der TU Darmstadt

    Professor Dr. Hans Jürgen Prömel, Präsident der TU Darmstadt. Bild: Katrin Binner

    Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, liebe Studierende,

    ein für die Technische Universität Darmstadt sehr bedeutungsvolles Jahr geht zu Ende. Anhand von einigen Zahlen – ich bin Mathematiker – möchte ich dies verdeutlichen:

  • 08.12.2017

    Gastprofessorinnen-Programm an der TU Darmstadt

    Für promovierte Führungsfrauen aus forschungs- und entwicklungsnahen Abteilungen in Wirtschafts- und Industrieunternehmen

    Das Präsidium der TU Darmstadt hat beschlossen, im Rahmen des Professorinnenprogramms des Bundes und der Länder, ein Gastprofessorinnen-Programm zu initiieren.

  • 07.12.2017

    Elsevier-Konflikt: ULB hat Taskforce gebildet

    Blick in die Universitäts- und Landesbibliothek. Bild: Katrin Binner

    „Notversorgungskonzept“ ab Januar

    Die ULB Darmstadt hat in Abstimmung mit dem Präsidium der TU Darmstadt zum 31. Dezember 2017 den Lizenzvertrag mit dem Wissenschaftsverlag Elsevier über Online-Zeitschriften des Verlages gekündigt.

  • 06.12.2017

    Umfassende Systemzeit am 25. Januar 2018

    Hat lästiges warten vor dem Computer bald ein Ende? Die neue Emmy Noether-Gruppe des EC SPRIDE möchte zukünftige Softwaresysteme effizienter gestalten. Bild: Patrick Bal

    Update unterbricht die Versorgung zentraler IT-Systeme

    Am 25.01.2018 ist eine wichtige Systemaktualisierung im Hauptmaschinensaal des Hochschulrechenzentrums (HRZ) erforderlich, die zu Unterbrechungen in verschiedenen HRZ-Services führt.

  • 01.12.2017

    Weihnachtsaktion im TU-Shop

    Sonderangebote vor Ort im karo 5

    Vom 1. bis 20. Dezember bietet der TU-Shop im karo 5 eine Auswahl an Produkten zu Sonderkonditionen an. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich inspirieren!

  • 29.11.2017

    Science Slam for Female Researchers am 14.12.2017

    Ort: Kulturzentrum Batschkapp, Frankfurt; Beginn: 20 Uhr

    Beim Female Science Slam bringen Wissenschaftlerinnen ihre Forschungsprojekte auf die Bühne und treten gegeneinander an, um die Publikums-Jury zu überzeugen.

    Seien Sie live dabei und entscheiden Sie mit, wer zur besten Slammerin der Rhein-Main-Universitäten gekürt wird!

  • 29.11.2017

    Erfolgreiche Halbzeit

    Die zentrale Verwaltung arbeitet konsequent an der Umsetzung der Zielvereinbarung

    Im Rahmen des integrierten Qualitätsmanagements der TU Darmstadt wurde neben den Fachbereichen auch die zentrale Verwaltung der TU Darmstadt evaluiert. Das Ziel dahinter: die Serviceorientierung der zentralen Verwaltung weiter ausbauen und den Herausforderungen des dynamischen Wandels – Stichwort Internationalisierung und Digitalisierung – gerecht werden.

  • 24.11.2017

    Weitere Ausgabetermine für „LandesTicket Hessen“

    Ausgabe der "LandesTickets Hessen" an die TU-Beschäftigten. Bild: Paul Glogowski

    27. bis 30. November, 10 bis 12 Uhr, in der Rundeturmstr. 12 (S3|19), Raum 3.8

    Seit 13. November konnten die Beschäftigten der TU Darmstadt ihr persönliches „LandesTicket Hessen“ in Empfang nehmen, das ab dem 1. Januar 2018 zur freien Fahrt im öffentlichen Regionalverkehrsnetz in ganz Hessen berechtigt und für das gesamte Kalenderjahr 2018 gilt. Wer es noch nicht abholen konnte: Das Referat IV C bietet zusätzliche Ausgabetermine in der Rundeturmstraße an.

  • 24.11.2017

    Vor-Ort-Begehung im Fachbereich Architektur

    Vom 15.-17. November fand im Rahmen der Institutionellen Evaluation die Vor-Ort-Begehung im Fachbereich 15 – Architektur statt. Dabei begutachtete eine international besetzte Kommission mit Fachexpertinnen und Fachexperten den Fachbereich. Im Fokus standen die Themen, auf die sich Präsidium und Fachbereich im Kick-off-Gespräch im Dezember 2016 verständigt hatten.

  • 24.11.2017

    Exklusiv für Doktorandinnen und Postdoktorandinnen

    Mentoring Hessen Visitenkarte und Termin Infoveranstaltung

    Bewerben Sie sich bis 01. Dezember 2017 für ProCareer.Doc oder ProAcademia!

    Nutzen Sie die Gelegenheit zur maßgeschneiderten Laufbahn- und Karriereplanung und zum informellen Wissens- und Erfahrungstransfer in einem überregionalen Netzwerk.

  • 23.11.2017

    Für eine hervorragende Lehre

    Kurzfilm zeigt Weiterbildungsangebote der HDA für Lehrende

    Lehrende stehen neben fachlichen Fragen auch vor ganz anderen Herausforderungen: Wie werden gute Prüfungsaufgaben formuliert? Wie geht man mit unterschiedlichem Vorwissen von Studierenden um? Wie motiviert man Studierende zur aktiven Mitarbeit? Die Hochschuldidaktische Arbeitsstelle (HDA) vermittelt didaktisches Handwerk und steht mit ihren Angeboten allen Lehrenden der TU zur Verfügung.

  • 23.11.2017

    Vereinbarkeit von Pflege und Beruf- TU Darmstadt setzt neue Zeichen

    Die TU Darmstadt setzt mit Ihren Angeboten zur Vereinbarkeit von Pflege und Beruf neue Zeichen im Rahmen der familienfreundlichen Universität. Am 20. September 2017 nahm Herr Weisenseel, Vertreter des Kanzlers, für die TU Darmstadt die Charta „Vereinbarkeit von Beruf und Pflege“ vom Minister Grüttner, Hessisches Ministerium für Soziales und Integration, entgegen. Damit verpflichtet sich die Universität, Ihre Beschäftigte mit pflegebedürftigen Angehörigen bei der Bewältigung der Vereinbarkeit zu unterstützen. Flyer

  • 16.11.2017

    SAP-Entwicklung künftig in der zentralen Verwaltung

    Team aus dem Hochschulrechenzentrum wechselt

    In der Abteilung Anwendungen des Hochschulrechenzentrums (HRZ) gibt es zum 1. Januar 2018 eine organisatorische Veränderung: Alle Aufgaben im Zusammenhang mit SAP werden zu Beginn des neuen Jahres in der zentralen Verwaltung gebündelt und dort von der Stabsstelle IT- und Prozesskoordination verantwortet, die dem Kanzler zugeordnet ist.