zurück

Wasserstoff ist in aller Munde. Er wird aktuell als wesentlicher Baustein für die Energiewende diskutiert. Das Wasserstoff für den Betrieb von Brennstoffzellen genutzt werden kann, wissen die allermeisten. Aber was muss man noch über Wasserstoff, seine Erzeugung und Nutzung wissen? Die einführende Ringvorlesung richtet sich neben Studierenden als primäre Zielgruppe auch explizit an die interessierte Öffentlichkeit. Die Vorträge werden so gehalten, dass anschließend ausreichend Zeit zur Diskussion bleibt. Fragen ausdrücklich erwünscht!

Tandemvortrag Themenblock „Mainstreaming und Implementierung":
Prof. Dr. Thomas Bayer (Provadis Hochschule / Infraserv Höchst)
Paul Schneider (EWE Gasspeicher GmbH)
„Transformation der Grundstoffindustrie: Ansatzpunkte, Herausforderungen und Perspektiven“

Die Ringvorlesung hat Einführungscharakter gliedert sich entlang von fünf Themenblöcken:

  • Erzeugung
  • Materialien
  • Bereitstellung
  • Nachhaltigkeit und Rahmenbedingungen
  • Implementierung und Mainstreaming

Für jeden Themenblock wird es einen Überblicksvortrag und einen vertiefenden Tandemvortrag - Wissenschaft und Praxis - geben. Diese Struktur soll Teilnehmenden mit ganz unterschiedlichem Vorwissen / fachlichem Hintergrund einen Einstieg in die hochaktuelle Thematik ermöglichen. Zum Abschluss der Ringvorlesung findet eine Podiumsdiskussion statt.

Informationen zu den einzelnen Vorträgen finden Sie im Programm.

Zielgruppe der Ringvorlesung:

  • Interessierte Gasthörende:
    Direkte Anmeldung für diesen Termin hier. Für die Teilnahme an weiteren Terminen sind separate Anmeldungen auf der Website notwendig.

Die Veranstaltungsreihe ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem interdisziplinären Studienschwerpunkt Umweltwissenschaften, der Fachgruppe Katalysatoren und Elektrokatalysatoren und der LandesEnergieAgentur Hessen.

Wann?

08. Juli 2021, 16:15-17:45

Wo?

Online (via Zoom).
Anmeldung für Studierende und Gasthörende (siehe oben).

Veranstalter

Interdiszipinärer Studienschwerpunkt Umweltwissenschaften in Kooperation mit der Fachgruppe Katalysatoren und Elektrokatalysatoren und der LandesEnergieAgentur Hessen.

Kontakt

 

08
Juli
2021
16:15-17:45

Tags

Ringvorlesung, Wasserstoff, iSP