zurück

Tanja Brühl
Präsidentin der TU Darmstadt
„Universitäre Lernorte“

Prof. Dr. Tanja Brühl ist seit 2019 Präsidentin der Technischen Universität Darmstadt. Im Anschluss an ihr Studium der Biologie und der Politikwissenschaft war sie u.a. Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Duisburg-Essen, dem Institut für Entwicklung und Frieden (Duisburg) und der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. Sie promovierte 2002 in Politikwissenschaft an der Goethe-Universität Frankfurt am Main. Nach einer Juniorprofessur wurde sie 2007 als Professorin für Politikwissenschaft mit dem Schwerpunkt Internationale Institutionen und Friedensprozesse an der Goethe Universität Frankfurt am Main berufen. 2012 bis 2018 war sie dort Vizepräsidentin für Studium und Lehre. Darüberhinaus war sie Präsidentin des Netzwerks führender technischer Universitäten CLUSTER (10/2019 – 06/2020) und ist seit 2019 Präsidentin des Europäischen Universitätsverbundes UNITE! sowie Sprecherin der Konferenz Hessischer Universitätspräsidien (KHU).

http://www.tu-darmstadt.de

Über die Veranstaltungsreihe
Seit dem Wintersemester 1970/71 veranstaltet der Fachbereich Architektur die Mittwochabend-Vorträge. Ins Leben gerufen wurde die Veranstaltungsreihe von Max Bächer, Professor für Entwerfen und Raumgestaltung von 1964 bis 1993. Ihm gelang es, international bekannte Architekt*innen für Vorträge am Fachbereich zu gewinnen. Hierdurch gelangte die Reihe, die in ihrem Format damals deutschlandweit einzigartig war, über Darmstadt hinaus zu Bedeutung. Die Mittwochabend-Vorträge sind seitdem die meistbesuchte, öffentliche Vortragsreihe der Technischen Universität Darmstadt und leisten damit einen wichtigen Beitrag zum Wissenstransfer. Seit 2008 liegen die Konzeption und Organisation in den Händen des Fachgebietes Entwerfen und Baugestaltung.

Die Veranstaltungen sind öffentlich und kostenfrei. 
Alle Vorträge finden als Online-Veranstaltungen über Zoom statt. 

Informationen zur Registrierung und zur Anerkennung von Fortbildungspunkten folgen in Kürze unter:
https://www.architektur.tu-darmstadt.de/mittwochabend

Organisation und Konzeption
FG Entwerfen und Baugestaltung
Prof. Wolfgang Lorch
Dr. Robert Göhringer
B.Sc. Hannah Lucius

Die Mittwochabend-Vorträge im Wintersemester 2021/22 werden unterstützt durch die Stiftung Baukultur Saar.

Die Vorträge in der Übersicht:

20.10.2021
Florian Nagler
Florian Nagler Architekten, München
„Wie wir auch bauen könnten“
https://www.nagler-architekten.de/

27.10.2021
Giovanni Netzer
Intendant und Theaterwissenschaftler, Riom
„Theatrum mundi“
http://www.origen.ch/

03.11.2021
Achim Menges
ICD Stuttgart
„Architektur Forschung Bauen“
https://www.icd.uni-stuttgart.de/
http://www.achimmenges.net

10.11.2021
Charlotte Van den Broeck
Schriftstellerin, Antwerpen
„Wagnisse – 13 tragische Bauwerke und ihre Schöpfer“
https://charlottevandenbroeck.com

17.11.2021
Tanja Brühl
Präsidentin der TU Darmstadt
„Universitäre Lernorte“
https://www.tu-darmstadt.de

24.11.2021
Wolf dPrix
COOP HIMMELB(L)AU, Wien
„In nur zwei Tagen ist morgen gestern – from DECON to AI“
http://www.coop-himmelblau.at

01.12.
Philippe Viérin
noAarchitecten, Brüssel
„Reading Place“
https://noaarchitecten.net/

08.12.
Donatella Fioretti
Bruno Fioretti Marquez, Berlin
„The Hunting of the Snark“
https://bfm.berlin

Wann?

17. November 2021, 18:15

Wo?

Online

Veranstalter

Fachbereich Architektur der TU Darmstadt

Kontakt

 

17
November
2021
18:15

Tags

MAV, FB15, Ringvorlesung, srd