Zertifikate

Zertifikat „Familiengerechte Hochschule“

Die TU Darmstadt hat im März 2018 zum fünften Mal das Auditierungsverfahren zur familiengerechten Hochschule durchlaufen. Die berufundfamilie Service GmbH überprüft die Studien- und Arbeitsbedingungen hinsichtlich einer guten Vereinbarkeit von Studium und Beruf mit familiären Aufgaben.

Das Präsidium der TU Darmstadt verpflichtete sich zu einem Handlungsprogramm für die kommenden drei Jahre.

Charta: Best Practice Club „Familie in der Hochschule“

Im Jahr 2014 trat die TU Darmstadt dem Best Practice Club „Familie in der Hochschule“ bei. Der Best-Practice Club ist ein Zusammenschluss von über 100 Hochschulen bundesweit, die sich zu einer familienfreundlichen Hochschulpolitik und –praxis verpflichtet haben. Im März 2018 gründete der Club den Verein „Familie in der Hochschule“. Die TU Darmstadt ist Gründungsmitglied.

Charta „Familie in der Hochschule“.

Charta zur Vereinbarkeit von Pflege und Beruf- eine Hessische Initiative

Links Minister Grüttner, rechts Herr Weisenseel
Links Minister Grüttner, rechts Herr Weisenseel

Die TU Darmstadt setzt mit Ihren Angeboten zur Vereinbarkeit von Pflege und Beruf neue Zeichen im Rahmen der familienfreundlichen Universität. Am 20. September 2017 nahm Herr Weisenseel, Vertreter des Kanzlers, für die TU Darmstadt die Charta „Vereinbarkeit von Beruf und Pflege“ vom Minister Grüttner, Hessisches Ministerium für Soziales und Integration, entgegen. Damit verpflichtet sich die Universität, Ihre Beschäftigte mit pflegebedürftigen Angehörigen bei der Bewältigung der Vereinbarkeit zu unterstützen.