Prof.-Sorin-Huss-Fond

Prof.-Sorin-Huss-Fonds

Der Prof.-Sorin-Huss-Fonds unterstützt Studierende und Promovierende der TU Darmstadt bei der Finanzierung der Kinderbetreuung. Die Förderung soll dazu beitragen, studierende oder promovierende Eltern insbesondere in finanziell kritischen Situationen zu entlasten.

Bevorzugt berücksichtigt werden

• Alleinerziehende,

• Studierende mit mehr als einem Kind,

• Internationale Studierende,

• Studierende und Promovierende in der Abschlussphase

Voraussetzungen für die Antragsstellung sind:

Sie sind als Studentin oder Student an der TU Darmstadt eingeschrieben.

Sie sind Doktorandin oder Doktorand der TU Darmstadt und der Promotionsausschuss hat Ihr Promotionsvorhaben anerkannt.

Ihr Kind oder Ihre Kinder sind in einer Kitabetreuung oder werden bei einer Tagesmutter betreut.

Sie haben eine (Sozial)beratung des Studierendenwerks oder der TU Darmstadt aufgesucht und sich über finanzielle Unterstützungen erkundigt.

Sie haben geprüft, ob Sie einen Betreuungszuschuss vom Jugendamt der örtlichen Wohngemeinde bekommen.

Dauer der Förderung:

Der Prof.-Sorin-Huss-Fonds soll für Sie eine Freistellung von den Kinderbetreuungskosten ermöglichen. Die Förderung beträgt in der Regel 12 Monate, ein Folgeantrag ist möglich, insbesondere dann, wenn eine neue Studien-/ Qualifizierungsphase begonnen hat.

Bewerbungen:

Bewerbungen sind zweimal im Jahr möglich, jeweils zum Winter- und Sommersemester.

Bewerbungen für das Sommersemester 2018 können bis zum 01. März 2018 bei der Servicestelle Familie der TU Darmstadt, Hochschulstr. 1, 64289 Darmstadt eingereicht werden. Für das Wintersemester 2018/19 ist die Abgabefrist 15. Oktober 2018.

Das Antragsformular finden Sie hier: Antragsformular Prof.-Sorin-Huss-Fonds

Weitere Informationen haben wir auf unserer FAQ-Seite zusammengestellt: FAQs

English Application Form

You will find our English Application Form here: Application Form Prof.-Sorin-Huss-Fund