News (Details) in breiter Spalte (DE+EN)

23.11.2015

Mit der Straßenbahn auf die Lichtwiese

Bürgerinformations-Veranstaltung am 26.11. zur geplanten Lichtwiesenbahn

Am Donnerstag (26.11.) richten die Wissenschaftsstadt Darmstadt und die HEAG mobilo eine Informationsveranstaltung im Hörsaal- und Medienzentrum der TU Darmstadt aus. Thema ist der geplante Ausbau der Straßenbahnverbindung zum Campus Lichtwiese.

scheinbar real. Bild: scheinbar real
Visualisierung: Die 1,3 Kilometer lange Strecke soll entlang des Lichtwiesenwegs führen. Bild: scheinbar real

Im Juni 2013 hat die Stadtverordnetenversammlung den Bau einer neuen, rund 1,3 Kilometer lange Straßenbahnstrecke zum Campus Lichtwiese der TU Darmstadt beschlossen. Die neue Trasse soll von den bestehenden Gleisen der Linien 2 und 9 zum Böllenfalltor abzweigen und entlang des Lichtwiesenwegs zu den Fachbereichen der TU auf der Lichtwiese führen. Dort soll die Strecke nördlich des Architekturgebäudes und der Mensa und südlich des Gebäudes des Fachbereichs Bauingenieurwesen verlaufen und in einer Wendeschleife am neuen Hörsaal- und Medienzentrum enden.

Bei der Informationsveranstaltung am Donnerstag (26.11.) soll die breite Öffentlichkeit über den geplanten Ausbau informiert werden. Im Rahmen der Veranstaltung werden Darmstadts Verkehrsdezernentin Stadträtin Cornelia Zuschke, der Kanzler der Technischen Universität Dr. Manfred Efinger und der Geschäftsführer der HEAG mobilo, Matthias Kalbfuss, sprechen. Es folgen kurze Fachvorträge und Möglichkeiten zum Dialog.

Zeit und Ort

Donnerstag, 26.11.2015, 18.30 Uhr
TU Darmstadt, Campus Lichtwiese, Hörsaal- und Medienzentrum (L4|02), Hörsaal 1 + 2

Weitere Informationen zur geplanten Lichtwiesenbahn finden Sie auf den Seiten der HEAG mobilo.

zur Liste