Ausblick auf das Sommersemester 2021

Wegen der anhaltenden Pandemiesituation wird auch das Sommersemester 2021 weitestgehend unter digitalen Vorzeichen stehen. Vorlesungen, Seminare und Übungen finden in digitalen Formaten statt, ausgenommen sind Lehrveranstaltungen wie etwa Labor-Praktika. Das Semester beginnt am 1. April 2021, die Lehrveranstaltungen starten am 12. April 2021.

Die Corona-bedingten Ausnahmeregelungen (mögliche Änderung der Prüfungsform, Annulierung Drittprüfung, kurzfristige Prüfungsabmeldung per E-Mail) werden im SoSe 2021 weiterhin gültig sein.