Ablauf der Klausuren

  • Kommen Sie rechtzeitig zum Klausurbeginn, die Termine sehen Sie in TUCaN bei Ihren Prüfungen oder im Stundenplan. Die Raumzuteilung erfolgt kurz vor der Prüfung und wird in TUCaN oder z.B. in Moodle oder auf den Webseiten Ihres Fachgebiets veröffentlicht. Bei Fragen dazu wenden Sie sich an Ihr Studienbüro oder Ihr Fachgebiet.
  • Es besteht eine allgemeine Maskenpflicht im Gebäude und auch bei Klausuren und mündlichen Prüfungen.
    Falls gesundheitliche Gründe gegen das Tragen der Maske bei Prüfungen aufgeführt werden, bestehen grundsätzlich folgende Optionen:
    • Rücktritt von der Prüfung
    • Abweichen von der Prüfungsform (Open-Book oder Fernklausur)
    • Zeitgleiche Durchführung der Prüfung in eigenem Raum mit gesondertem Hygienekonzept.
    • Das Abweichen von der Prüfungsform und die zeitgleiche Durchführung der Prüfung stehen unter dem Vorbehalt der praktischen Durchführbarkeit und müssen rechtzeitig von den Prüflingen bei den Prüfenden beantragt werden.
  • Achten Sie bitte auf Abstand beim Eintreten und Verlassen der Gebäude und der Prüfungsräume.
  • Bitte beachten Sie die durch die Prüfenden vorgegebene Organisation der Sitzplätze. Die roten Punkte aus dem SoSe 2021 müssen nicht mehr genutzt werden.
  • Die Identitätsfeststellung und Anwesenheitsüberprüfung wird von den Aufsichtspersonen vorgenommen. Bitte entfernen Sie bei der Identitätsfeststellung kurz Ihre Mund-Nasen-Bedeckung.

Wir wünschen Ihnen ein gutes Gelingen Ihrer Prüfungen!