Infobrief – Die bewegte Sitzung

Langes Sitzen dominiert unseren gesamten Alltag. Ob bei der Fahrt zur Arbeit, im Homeoffice, im Büro, beim Mittagessen und abends auf dem Sofa. Wir wollen Beschäftigte wieder zum Bewegen bewegen und stellen Ihnen ein neues Sitzungsformat vor.

Allein schon zwei Stunden regungsloses Sitzen am Computer sorgt dafür, dass faktisch nur noch das Gehirn gut durchblutet wird, zahlreiche andere Körperfunktionen werden dabei so weit heruntergefahren, dass der Rest unterversorgt ist. Wir müssen über das Sitzen völlig neu nachdenken.

Nun wurde ein erster Besprechungsraum (Pilot) ergonomisch umgestaltet. Das Kernstück des Raumes ist ein mobiler, höhenverstellbarer Konferenztisch.

In Kombination mit Stand-Sitzhockern gewinnt die Besprechung durch abwechselnde Arbeitshaltungen an Bewegungsdynamik. Studien zeigen, dass ein Bewegungswechsel zu mehr Konzentration und fokussierten Besprechungszeiten führt. Ein schneller Wechsel vom Stehen zum Sitzen ist durch die elektrische Höhenverstellung in wenigen Sekunden möglich. Mittels einer vertikal schwenkbaren Mechanik, kann der Tisch auch noch zusätzlich als Metaplanwand für Gruppenarbeiten genutzt werden.

Gerne informieren wir Sie über unser ergonomisches Angebot.

Ihre Ansprechpartnerin:

Jeanette Wonogo | 06151 16-24691 |