Sperrung der nördlichen Zufahrt zum Maschinenbauquartier

Bauarbeiten für neue Hauptstraße auf dem Campus Lichtwiese ab 10. Juli

2017/07/05 von

Die nördliche Zufahrt zum Maschinenbauquartier im Bereich Otto-Berndt-Straße / Jovanka-Bontschits-Straße auf dem Campus Lichtwiese wird in der Zeit vom 10. Juli bis voraussichtlich 28. August 2017 im Zuge der Bauarbeiten zur neuen Hauptstraße vollständig gesperrt.

Das Maschinenbauquartier ist während dieses Zeitraums nur noch über die südliche Zufahrt erreichbar. Der Kreuzungsbereich Otto-Berndt-Straße / Jovanka-Bontschits-Straße wird zur Durchfahrt über den Campus freigehalten.

Der Bus-, sowie der Auto- und Radverkehr wird über eine geschotterte Interimsstraße südlich des Hörsaal- und Medienzentrums geführt.

Um den notwendigen Abstand zur laufenden Baustelle sicher zu stellen, müssen auch die angrenzenden ersten sechs Parkplätze vor dem Maschinenbauhauptgebäude L1|01 gesperrt werden.

Update: Die Sperrung der nördlichen Zufahrt zum Maschinenbauquartier verlängert sich voraussichtlich bis zum 11.9.2017.