Die Werkstatt des Fachbereiches Biologie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine_n

Elektroinstallateur_in/Elektroniker_in oder Mechatroniker_in (w/m/d)

zunächst für eine Mutterschutzvertretung und eine sich voraussichtlich anschließende Elternzeitvertretung von bis zu einem Jahr.

Aufgaben:

  • Sicherheitsüberprüfung von elektrischen Geräten und Anlagen
  • Reparatur von Laborgeräten, Forschungsanlagen und Elektroinstallation

Voraussetzungen:

  • Abgeschossene Ausbildung als Elektroinstallateur_in, Elektroniker_in oder Mechatroniker_in
  • Gewissenhafte, sorgfältige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Die Ausschreibung richtet sich nur an interne Bewerber_innen der Technischen Universität Darmstadt.

Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerber_innen mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt). Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Ihre vollständige Bewerbung (mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen) richten Sie bitte möglichst per E-Mail in einem Dokument unter Angabe der Kenn-Nr. an den Werkstattleiter Karl Schuller, Technische Universität Darmstadt, Fachbereich Biologie, Schnittspahnstraße 3, 64287 Darmstadt, E-Mail: schuller@bio.tu-darmstadt.de

Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre Daten zum Zwecke des Stellenbesetzungsverfahrens gespeichert und verarbeitet werden. Sie finden unsere Datenschutzerklärung auf unserer Homepage.

Kenn-Nr. 519

Veröffentlicht am

06. September 2021

Bewerbungsfrist

20. September 2021