Im Dezernat IV Immobilienmanagement – Referat IV C Infrastrukturelles Gebäudemanagement ist zum 01. März 2022 eine Stelle als

Hausmeister_in (w/m/d)

in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis zu besetzen.

Es erwarten Sie folgende Aufgaben:

  • Überwachung der Ordnung und des einwandfreien Gesamtzustandes der betreuten Gebäude
  • Laufende Kontrollen zur Sicherstellung der Verkehrssicherheit im Gebäude und den angrenzenden Außenanlagen
  • Freihalten der Feuerwehrzufahrten und der Flucht- und Rettungswege
  • Regelmäßige Kontrolle des ruhenden Verkehrs
  • Durchführung von Kleinreparaturen
  • Aufsicht über die Gebäudereinigung und Kontrolle der Reinigungsleistung
  • Bestellung und Ausgabe von Verbrauchs- und Reinigungsmaterialien
  • Winterdienst, Kehrdienst und Wildkrautentfernung
  • Abfallbeseitigung
  • Täglicher Schließdienst
  • Raumbelegungskontrolle
  • Allgemeine Dokumentations- und Meldedienste

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung in einem handwerklich-technischen Beruf mit entsprechender Berufserfahrung
  • Berufserfahrung als Hausmeister ist von Vorteil.
  • Führerscheinklasse B
  • einfache Kenntnisse im Umgang mit MS-Office
  • ausgeprägte Service- und Dienstleistungsbereitschaft
  • selbständige, eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise
  • Freundlichkeit und gute Kommunikation, Teamfähigkeit

Die Bereitschaft zu versetzten Arbeitszeiten wird vorausgesetzt.

Unser Angebot:

  • Arbeitsvertrag: unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes (VBL)
  • Gesundheitsvorsorge: Unser Betriebliches Gesundheitsmanagement hält ein breites Spektrum an Angeboten bereit
  • Fortbildung: Zur Entwicklung Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenzen können Sie regelmäßig an Fortbildungen teilnehmen
  • Landesticket: Freifahrtberechtigung für das Jahr 2022 im gesamten Regionalverkehr in Hessen

Die Ausschreibung richtet sich nur an interne Bewerber_innen der Technischen Universität Darmstadt.

Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerber_innen mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt). Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen unter Angabe der Kenn-Nummer zu senden an: Frau Daniela Knierieme, Referat IV C Infrastrukturelles Gebäudemanagement –, Karolinenplatz 5, 64289 Darmstadt, oder als E-Mail an: referat_ivc@zv.tu-darmstadt.de.

Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre Daten zum Zwecke des Stellenbesetzungsverfahrens gespeichert und verarbeitet werden. Sie finden unsere Datenschutzerklärung auf unserer Homepage.

Kenn-Nr. 25

Veröffentlicht am

07. Januar 2022

Bewerbungsfrist

21. Januar 2022