Aktuelles

Aktuelles

  • 06.11.2018

    Informationen zum Grippeschutz

    Betriebliches Gesundheitsmanagement der TU in Kooperation mit dem medical airport service

    Mit der kalten Jahreszeit erhöht sich auch wieder die Ansteckungsgefahr für einen grippalen Infekt. Tatsächlich werden bis zu 80% der ansteckenden Erkrankungen über die Hände übertragen. Gründliches Händewaschen kann ein erster Schutz vor einer Infektion sein.

  • 11.05.2018

    Externe Erreichbarkeit der TU-internen Notrufnummer

    Mitarbeitende, Studierende und Gäste der TU Darmstadt sind angehalten, bei allen Notfällen – wie zum Beispiel Feuer, Gasaustritt oder Unfällen – die Leitwarte der TU zu informieren, nachdem Feuerwehr, Notarzt oder Polizei alarmiert wurden.

  • 21.12.2017

    Erreichbarkeit der TU-internen Notrufnummer

    Information für Benutzer von Mobiltelefonen