Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement

Integriertes Qualitätsmanagement

Die TU Darmstadt setzt auf ein integriertes Qualitätsmanagement, das Forschung, Studium und Lehre, Nachwuchsförderung, Leitung und Verwaltung umfasst. Bereits 2012 hat sich die TU Darmstadt auf
Grundsätze für ein integriertes Qualitätsmanagement verständigt und einen Qualitätsmanagement-Beirat eingerichtet. Zudem ist die Universität seit 2017 systemakkreditiert und somit zur Selbstakkreditierung ihrer Studiengänge berechtigt.

Das integrierte Qualitätsmanagement unterstützt alle Einheiten der TU Darmstadt in ihrer Qualitätsentwicklung und trägt durch die enge Anbindung an strategische Entscheidungen zur Weiterentwicklung der TU Darmstadt als Ganzes bei. Vorhandene Qualitätssicherungsinstrumente werden im integrierten Qualitätsmanagement regelmäßig überprüft und weiterentwickelt sowie bei Bedarf um neue Instrumente ergänzt.

Zu unseren Aufgaben gehören:

 

Das Qualitätsmanagement und seine Themen: