Coachingangebot für alle Beschäftigten

Die Personal- und Organisationsentwicklung (POE) hält verschiedene Angebote zum Thema Coaching für alle Beschäftigten bereit. Dazu gehören Einzelcoachings, Beratung über Coaching und Vermittlung von externen Coaches.

Coaching ist eine Begleitungs- und Beratungsform, die Einzelpersonen oder Teams in verschiedenen beruflichen Situationen darin unterstützt, ihre eigene Situation zu klären, neue Ziele zu definieren und diese zu erreichen. Dabei setzt die Beratung an der individuellen Situation des Beratungssuchenden (Coachee) an und es werden Handlungsmöglichkeiten entsprechend den eigenen Ressourcen und Fähigkeiten erarbeitet.

Coaching…

  • ist eine individuelle, zeitlich befristete, dialogische Prozessbegleitung im Hinblick auf berufliche Ziele und Anliegen.
  • respektiert den Menschen und seine Situation. Die Atmosphäre im Coaching ist von gegenseitiger Wertschätzung geprägt.
  • fördert die Eigenverantwortung und die persönliche Weiterentwicklung der Beratungssuchenden.
  • beinhaltet das lösungs- und ressourcenorientierte Erarbeiten von alternativen Lösungen und Handlungsmöglichkeiten.
  • unterliegt der absoluten Vertraulichkeit, die keiner hierarchischen Ordnung unterworfen ist.

Coaches…

  • agieren auf Augenhöhe, setzen Impulse, reflektieren und korrigieren.
  • bieten keine vorgefertigten Lösungen, sondern begleiten den Lösungsprozess.
  • sind unparteilich.
  • klären vor Beginn den Auftrag und die Rahmenbedingungen des Coachings gemeinsam mit Ihnen.

Sie führen ein Erstgespräch mit der Personal- und Organisationsentwicklung zu Ihrem Coachingbedarf und den darin enthaltenen Schwerpunktthemen. Dieses wird absolut vertraulich behandelt, d.h. alles Besprochene bleibt selbstverständlich zwischen Ihnen und der POE. Wenn Sie für sich entschieden haben, dass Sie Coaching in Anspruch nehmen möchten, unterstützt Sie die POE bei der Suche nach einer/m geeigneten Coach. Im Weiteren führen Sie ein unverbindliches Kennenlerngespräch, in dessen Anschluss prüfen Sie, ob Sie einen gemeinsamen Coachingprozess beginnen möchten. Die POE unterstützt Sie im gesamten Prozess.

Qualitätssicherung

Zu Beginn eines Coachings werden Ziele für den Coachingprozess festgelegt. Diese werden nach Abschluss des Coachings ausgewertet. Zudem findet ein regelmäßiger Austausch von Feedback statt.

Räumlichkeiten

Auf Wunsch können Sie über die POE einen Beratungsraum im Alten Hauptgebäude (S1|03) reservieren und nutzen. Darüber hinaus kann ein Coaching auch über Telefon oder ein Videokonferenztool stattfinden.

Datenschutz und Vertraulichkeit

Die Vorgaben des Datenschutzes werden eingehalten. Alle Coaches unterliegen – wie auch die Personal- und Organisationsentwicklung – der Schweigepflicht.

Kosten

In der Regel werden die Kosten für ein Coaching aus dem Budget Ihrer Organisationseinheit getragen werden.

Die TU Darmstadt ermöglicht Professorinnen und Doktorandinnen in Kooperation mit dem Gleichstellungsbüro eine kostenfreie Beratung.

Benötigen Sie weitere Informationen, um sich für einen Coachingprozess entscheiden zu können oder haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns gerne an, wir beraten Sie zu Ihrem individuellen Anliegen.