Führungsgespräche

Aktuelles

Die Personal- und Organisationsentwicklung hat eine Orientierungshilfe zum Führen von Mitarbeiter*innen-Gesprächen (wird in neuem Tab geöffnet) in Corona-Zeiten entwickelt, welche eine hilfreiche Handreichung für den Austausch zwischen Führungskräften und Mitarbeiter*innen in diesen besonderen Zeiten darstellen möchte.

„Führen heißt Gespräche führen“ – diese Aussage hat auch in der heutigen, sich schnell verändernden, Arbeitswelt 4.0 noch Bestand.

Die Aufgabe der Führungskraft besteht im Wesentlichen darin, Entscheidungen für den Bereich oder das Team zu treffen und dafür zu sorgen, dass diese umgesetzt werden. Um dieses Ziel zu erreichen, wird es immer wieder notwendig sein miteinander in den Austausch zu gehen. Tür und Angel-Gespräche mit Mitarbeiter_innen gehören zur täglichen Routine. Darüber hinaus gibt es jedoch auch Gespräche, die nach mehr Aufmerksamkeit verlangen. Entscheidungen, die getroffen wurden, bedürfen gegebenenfalls einer Erläuterung. Es gilt unter Umständen zu klären, was verändert werden soll und was nicht. Regeln und Werte müssen klar besprochen und lebbar gemacht werden. Auch die klassischen Gespräche im Rahmen von Führung, wie Mitarbeiterentwicklung, Konfliktbearbeitung, Feedback und Kompetenzerweiterung, benötigen eine ausführliche Kommunikation.

Somit sind Gespräche für Führungskräfte und Mitarbeiter_innen ein fester und wichtiger Bestandteil ihres Arbeitsalltages. An der TU Darmstadt fassen wir deshalb unter dem Begriff der Führungsgespräche alle Gespräche zusammen, die im Führungskontext zwischen Führungskraft und Mitarbeiter_innen entstehen können. Dazu gehören z. B.

  • Jahresgespräche
  • Entwicklungsgespräche
  • Gespräche in schwierigen Situationen
  • Eintrittsgespräche
  • Rückkehrgespräche

Impulse, um gut miteinander in den Dialog zu gehen und wertschöpfende Führungsgespräche führen zu können, erhalten Sie in der vielseitig einsetzbaren Toolbox für Führungsgespräche. Wir empfehlen hierzu einen entsprechenden Workshop zu besuchen, um das Potential der Führungsgespräche voll ausschöpfen zu können. Aktuelle Workshop-Termine finden Sie hier.

Auch für die Vorbereitung oder Durchführung der Jahresgespräche empfehlen wir die Nutzung der Toolbox für Führungsgespräche. Sollten Sie parallel dazu mit den bekannten Checklisten arbeiten wollen, finden Sie diese rechts zum Download.

Gerne unterstützen wir Sie in all Ihren Fragen und Anliegen rund um die Führungsgespräche

Unterlagen für Mitarbeiter/innen und Führungskräfte zur Vorbereitung und Durchführung
Material zu Vorbereitung und Strukturierung
allgemein:
Rahmenpapier, Handreichung und Vorbereitungen (wird in neuem Tab geöffnet)
für Wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter:
Gesprächsleitfaden (wird in neuem Tab geöffnet)
Ergebnissicherung & Zielvereinbarung (wird in neuem Tab geöffnet)
für Administrativ-technische Beschäftigte:
Gesprächsleitfaden (wird in neuem Tab geöffnet)
Ergebnissicherung & Zielvereinbarung (wird in neuem Tab geöffnet)
You will find here documents for staff and managers for the preparation and implementation.
General documents
Framework document, handout and preparation (wird in neuem Tab geöffnet)
Documents for academic staff
Interview guidance (wird in neuem Tab geöffnet)
Outcome and objectives (wird in neuem Tab geöffnet)
Documents for administrative and technical staff
Interview guidance (wird in neuem Tab geöffnet)
Outcome and objectives (wird in neuem Tab geöffnet)

Weitere Informationen zum Thema Führung:

Die Führungsleitlinien der TU Darmstadt als Bestandteil der Entwicklungsstrategie der Universität.