TUCaN Schulungen / Rechtevergabe

Das TUCaN Team bietet regelmäßig Schulungen zu den verschiedenen Arbeitsbereichen für die Nutzer_innen in den Studienbüros und Fachbereichen an.

Mitarbeitende der Studienbüros (TUCaN RichClient):

Zur Vergabe von Zugriffsrechten für den TUCaN RichClient ist das Absolvieren einer Schulung und die Einreichung des Rechte-Formulars obligatorisch!

Informationen und Termine zu den Schulungen:
Einführung in TUCaN
Lehrveranstaltungsmanagement
Modellierung
Prüfungsmanagement

Mitarbeitende der zentralen Verwaltung (TUCaN RichClient):

Zur Vergabe von Zugriffsrechten für den TUCaN RichClient für Mitarbeitende der ZV (Studierendenmanagement, BuZ, etc.) wird das Rechte-Formular benötigt. Die Einweisung in das System erfolgt direkt durch das jeweilige Sachgebiet.

Mitarbeitende, Lehrende und Stellvertretende in den Fachbereichen (Webportal):

Zugriffsrechte auf das Webportal können auch ohne vorherige Schulung erteilt werden. Der Besuch einer Schulung wird jedoch sehr empfohlen! Infos zur Schulung: TUCaN für Lehrende und Stellvertretende

Mitarbeitende / Lehrende müssen ggf. noch den TUCaN-Zugang beantragen; für die Erteilung von Stellvertretungs-Rechten bitte das entsprechende Formular im Studienbüro abgeben.

Bitte beachten Sie die aktuellen Termine, zu denen Sie sich gerne anmelden können. Sollten Sie eine Schulung zu anderen Themen oder Vertiefungen benötigen, senden Sie uns bitte eine E-Mail an .